„BAREISS“, BAIERSBRONN-MITTELTAL

Claus Peter Lumpp ist eine Kochlegende. Im Herzen der schönsten Schwarzwälder Tourismusregion kocht er seit 2007 gekrönt von drei Michelin-Sternen. „Meister ihres Fachs“ nennt der Guide das ganze Team. Claus Peter Lumpp hat seine Karriere in der obersten Gastronomie-Kategorie verbracht: Tantris, Aubergine, Kunststuben und Louis XV sind nicht nur klingende Namen, sondern genauso Legenden und haben den Spitzenkoch geprägt. „Was wir hier machen“ – das Bareiss ist Lumpps Lehrbetrieb – „geht nur im Team. Und es geht nur mit den allerbesten Produkten!“. Alle Gerichte verlassen erst nach der Kontrolle durch den charmanten Chef die Küche. Handwerklich perfekt sind die Speisen, von aromatischer und opulenter Fülle und schlanker Eleganz. Nachzulesen und zu –schauen auch im aussergewöhnlichen Buch – eigentlich sind es zwei Bände im Schuber – „Nahaufnahmen“, das das Bareiss mit Claus Peter Lumpp und Stefan Leiter, Chef der Bareiss-Patisserie, im Eigenverlag publiziert hat.

 

Die Rezpete:

Ausgabe X

 

www.bareiss.com