181, MÜNCHEN

Otto Koch ist eine Legende. Als Fernsehkoch im ARD-Buffet zeigt er seit vielen Jahren richtig gute Küche für alle. Seine Arbeit  – vom «Le Gourmet» in München über das Haus Schwarzwälder und Robinsons «KochArt» Zürs bis zum «181» der Arena One im Münchner Olympiaturm – war stets von einem Michelin-Stern begleitet. Otto Koch ist aber auch: Trainer und Coach für Köche, Gourmet-Chef und kulinarischer Berater bei Robinson (mit 25 Betrieben), zuständig für Qualitätsentwicklung, neue ­gas­tronomische Konzepte, Gourmet-Events.

Otto Koch ist Mitentwickler eines ­Kassen- und Warenwirtschaftsprogramms für die gehobene Gastronomie, Inhaber mehrerer Patente, Entwickler eines Audit-Systems für Qualitätsmanagement in der Gastronomie, Planer und Organisator der «Ecole Culinaire» für Sodexo Deutschland und da selbst im Aufsichtsrat tätig … Und natürlich Autor verschiedener Kochbücher. Er hat die «The Gourmet Tower of the World Series» gegründet und geht mit seinem Münchner Olympiaturm auf Weltreise. Seine Kollegen, die allesamt ebenfalls auf «hohem» Niveau, also in Türmen und Wolkenkratzern kochen, kommen zu Besuch und verwöhnen die Münchner Gäste. Oder umgekehrt.

Die Rezepte:
Ausgabe VII/2012

Otto-koch-essklasse.de