Stopfleber, Feige, Butterbrioche und grüner Apfel

@ ZuGast | Bild Claudia Thoma | Rezept Tobias Peyerl und Michael Schinharl

Zutaten für 4 Personen

250 g Gänse-Stopfleber | 4 Feigen | 150 g Brioche | 1 Granny-Smith-Apfel | 50 g Feigen Konfitüre | Schwarzes Hawaii-Salz | Zucker
Pfeffer | Butter

Die Stopfleber in zirka 5 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Das Brioche in kleine Würfel schneiden und in Butter goldgelb braten. Die Feige vierteln und nur das Fruchtfleisch herausschneiden. Den Apfel waschen, entkernen und erst in sehr dünne Scheiben schneiden dann in dünne Streifen. Die gekaufte oder selber gemachte Feigenmarmelade mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Die Stopfleber mit Zucker und Salz würzen und vorsichtig aber mit viel Hitze anbraten. Alle Zutaten zusammen auf einen Teller anrichten.